Der AMC beim Tag „Franken aktiv“ im Hans-Reif-Sportzentrum in Oberasbach

 

Schon viele Jahre findet in Mittelfranken das Bewegungsfest „Franken aktiv“ statt. Diese mal ganz in der Nähe, in Oberasbach, veranstaltet vom Bayerische Landes-Sportverband Sportbezirk Mittelfranken. Viele Lehrer nutzen diese Gelegenheit als Ziel für den Wandertag. Erwartet wurden ca. 1500 Schüler.

 

Also galt auch für uns diese Gelegenheit zu nutzen, um unseren Sport, das Jugendtraining und den Verein zu präsentieren. Leider wollte sich die MX-Jugend, zum Bedauern der Vorstandschaft, auch nach nochmaligen Nachfragen nicht anschließen.

 

Sechs Trialer (+ Helfer) hatten sich für diese Vorführungen gemeldet, für die vier Schüler wurde vom AMC eine Schulbefreiung beantragt, der auch in allen Fällen zugestimmt wurde.

 

Am 12.07.17 war es dann soweit:

Um 06:00 Uhr begannen die Vorbereitungen. Wir durften das Gelände der Skater-Anlage benutzen und hatten von der Stadt Oberasbach auch das OK, die Hindernisse in unseren Parcours mit einzubauen.

 

Ab 09:30 kamen dann halbstündlich die Schulklassen zu unserer Stadion. Im Anschluss an die Vorführung hatten dann alle die Gelegenheit aufs Gelände zu kommen um sich die Motorräder anzusehen und auch mit den Fahrern zu sprechen. Dies wurde so gut angenommen, dass die Zeit zur nächsten Vorführung sehr sehr knapp wurde, und sich die Fahrer gar nicht richtig zur Nächsten erholen konnten. Auch unsere Helfer waren auch da richtig mit eingebunden, also nicht nur bei Auf- und Abbau.

Zu Ende war das Ganze dann um 12:30, zwischendrin wurden wir mit Brotzeit und Getränken vom BLSV versorgt.

Alles in Allem eine sehr gelungene Veranstaltung die unseren Mitgliedern wieder Viel Spaß gemacht hat.

 

Vielen Dank

 

Die Vorstandschaft

Und [hier] gibt es die Bilder

 

Prüfdienst

Der Prüfdienst des ADAC Nordbayern e.V. ist seit über 40 Jahren in rund 100 Städten

und Gemeinden unterwegs, um durch kostenfreie Fahrzeugprüfungen einen

wesentlichen Beitrag zur Verkehrssicherheit zu leisten.

ADAC-Mitglieder erhalten den Bremsentest sowie den Stoßdämpfertest und können

eines der genannten Prüfarten zusätzlich selbst wählen: Reifenprofilmessung,

Batterietest, Beleuchtungstest oder Bremsflüssigkeitstest. Nicht-Mitglieder erhalten

eine Prüfart nach Wahl. Die angebotenen Prüfarten sind alle kostenlos.

Nach Abschluss der Prüfungen wird ein Protokoll ausgehändigt, in dem die

gemessenen Werte mit den Grenzwerten verglichen und ausgewertet werden.

Um die Wartezeit sinnvoll zu nutzen, besteht die Möglichkeit selbst den Luftdruck der

Reifen zu prüfen. Wer mit einem Elektrofahrzeug unterwegs ist, kann dieses kostenlos

am Prüfzug zwischenladen

 

 

Jetzt neu mit Gutschein-Verlosung

Unter dem Motto „Fahrsicherheit durch Verkehrssicherheit“ wartet auf alle, die ihr Auto

vom ADAC durchchecken lassen, noch ein weiterer Anreiz. Der ADAC Nordbayern

verlost unter allen Prüfdienst-Besuchern im Jahr 2017 zwei Fahrsicherheitsgutscheine

im Wert von je 155 Euro. Diese können im ADAC Fahrsicherheitszentrum Nordbayern in

Schlüsselfeld eingelöst werden.

 

Für Sie vor Ort:

 

Datum: 03.07.2017 bis 04.07.2017

Zeit: 10.00 – 13.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr

Ort: Autohaus Bäuerlein I Nürnberger Straße 47 I 90556 Cadolzburg

 

 

Alle aktuellen Prüfdiensttermine finden Sie auch auf unseren Internetseiten

+++ ACHTUNG +++

Trainingswochenende voll!!!
Teilnahme nur nach Absagen von Teilnehmern und telefonischer Rücksprache möglich

 

Bei 300 Teilnehmern pro Tag werden keine Nennungen mehr angenommen!

 

**************

 

Die Nennung für das ADAC Trainingswochenende 

des 1. AMC Zirndorf e.V. im ADAC
am 25.und 26.03.2017
auf dem Trainingsgelände des 1. AMC Zirndorf e.V. im ADAC, ist ab sofort möglich.
Die Formulare 
- Nennung
- Ausschreibung
- Haftungsverzicht
könnt ihr ab sofort unter Formulare downloaden!

Oder [hier]

Teilnehmerliste [hier]

  
Copyright © 2015. All Rights Reserved.